Kardiovaskuläre
Frühjahrstagung

Jetzt als digitales online- und live Event 
ab 01.09.2020 aus dem Herzzentrum Leipzig. Aktuelle Themen zu COVID-19 und virtuellem Markt der Wissenschaften. Mit 15 Fortbildungspunkten der Sächsischen Landesärztekammer zertifiziert.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

Corona stellt gerade unsere bisherige (Kongress-)Landschaft auf den Kopf – Unsere Aufgabe ist es nun, diese Herausforderung anzunehmen und bestmöglich zu meistern!

Wir möchten nicht auf den uns so wichtigen wissenschaftlichen Austausch mit Ihnen verzichten und bereiten daher die Tagung als hybriden Kongress vor. Sie können entscheiden, ob Sie den Kongress gerne live vor Ort in Leipzig (mit beschränkter Platzkapazität und nach vorheriger Anmeldung) oder als digitale Version live im Internet erleben wollen!

Welche Vorteile hat dies für Sie?

  • Inhalte der Tagung können auch digital vermittelt werden
  • ausgezeichnetes Programm, hochkarätige nationale Referenten und wichtige Neuigkeiten zu COVID-19 und den ESC-Leitlinien!
  • virtuelle Abrufbarkeit der Live-Inhalte
  • Symposien sind ab dem 1.9.2020 verfügbar
  • Verfügbarkeit von Kongressinhalten über den Kongresszeitraum hinaus
  • Live-Diskussionen/Chat-Diskussionen
  • virtueller Markt der Wissenschaften! Treten Sie in Kontakt!
  • vergünstigte Registrierungsgebühr
  • CME-Zertifizierung entsprechend dem Präsenzkongress (beantragt)

Getrennt und trotzdem vereint – Wir zählen auf Sie!

Seien Sie Teil dieses hybriden Kongressformats und unter- stützen Sie die besonderen Anstrengungen um den Erfolg der Tagung! Wir sind sehr gespannt und freuen uns darauf, den Besonderheiten dieses Corona-Jahres auch besonders zu begegnen!

In diesem Sinne heißen wir Sie schon heute herzlich willkommen,

Prof. Michael Borger
Prof. Dr. Gerhard Hindricks
Prof. Dr. Holger Thiele
Prof. Dr. med. Ingo Dähnert

Eine Veranstaltung auf Spitzenniveau

Unsere Referenten

Wir hoffen, durch die Auswahl der Themen sowie sehr guter Referenten eine Veranstaltung auf Spitzenniveau für Sie zusammengestellt zu haben. Es erwartet Sie ein reger Austausch im Themenbereich der Herzklappenerkrankungen, der koronaren Herzerkrankungen, der Herzinsuffizienz und Kardiomyopathie sowie der Herzrhythmusstörungen.

Die hybride Kardiovaskuläre Frühjahrstagung wird von der der Sächsischen Landesärztekammer zertifiziert:

04. September 2020 Kategorie A: 8 Punkte
05. September 2020 Kategorie A: 7 Punkte

Die Meldung der Fortbildungspunkte an die Ärztekammer erfolgt im Nachgang über Conventus. Für den Präsenzteil liegen Listen aus, in dem Sie sich täglich eintragen müssen; für die online Teilnahme müssen Sie Ihre EFN Punkte in einem Formular vermerken und sich einmal täglich einloggen. Eine Evaluation wird im Nachgang an die Teilnehmer der Tagung versendet.

Bitte beachten Sie, dass die Anerkennung der Fortbildungspunkte allein für das Live-Programm des virtuellen Kongresses am 4.-5. September 2020, nicht aber für die Sichtung des Kongressmaterials nach oder vor dem Kongress gilt.